Gleichzeitiges Arbeiten mit mehreren Benutzern auf »einer« DokuWiki-Seite

Bei DokuWiki ist es nicht möglich, dass mehrere Benutzer gleichzeitig die gleiche Seite bearbeiten (Kennt jemand ein Wiki-System, das das kann?). Das ist ein entscheidender Nachteil gegenüber z.B. Etherpad oder Google Docs.

Wenn man die Ergebnisse mehrerer Benutzer oder Gruppen dennoch ohne großen Aufwand auf einer Wiki-Seite anzeigen möchte, kann man sich mit einem Workaround behelfen. Man braucht dazu das Include Plugin, mit dem man den Inhalt von Wiki-Seiten auf anderen Seiten anzeigen kann, sowie idealerweise das Comment Plugin, das es erlaubt, mit einer Kommentarsyntax (/* */) Seitenelemente auszukommentieren, d.h. sie für den Betrachter der Wiki-Seite unsichtbar zu machen.

In diesem Beispiel gehe ich von vier Gruppen aus, die auf vier unterschiedlichen Seiten arbeiten. Alle Seiten sollen nachher auf der »Master-Seite« angezeigt werden.

Dazu legt man zunächst Links zu den vier Einzelseiten an und bindet diese Einzelseiten anschließend mit dem Include-Plugin auf der »Master-Seite« ein.

Der Wikitext dazu sieht so aus:

[[Treibhauseffekt]]  
/* {{page>Treibhauseffekt}} */  

[[Anstieg der Treibhausgaskonzentration]]  
/* {{page>Anstieg der Treibhausgaskonzentration}} */  

[[Anstieg der Temperatur und Ursachen]]  
/* {{page>Anstieg der Temperatur und Ursachen}} */  

[[Klimasensitivität]]  
/* {{page>Klimasensitivität}} */ 

Das Comment-Plugin hat den Vorteil, dass man gleich alles fertig anlegen kann. Zunächst zeigt man jedoch nur die Links auf die Einzelseiten und blendet die Ausdrücke für das Einbinden dieser Seiten mit Hilfe der Kommentarnotation aus.

Wenn die Einzelseiten fertig bearbeitet sind, entfernt man die Kommentar-Zeichen um Include-Ausdrücke ({{page>…}}) und setzt sie entweder um die Links oder entfernt die Links ganz. Das Include-Plugin holt dann den Inhalt der eingebundenen Seiten auf die »Master-Seite«, so dass man alles beisammen hat. Es bietet zudem ausgiebige Optionen für die Behandlung von Überschriften etc. an.

 

2 thoughts on “Gleichzeitiges Arbeiten mit mehreren Benutzern auf »einer« DokuWiki-Seite”

  1. Im Unterricht löse ich das Problem ganz untechnisch. Wer gerade die Seite bearbeiten möchte, fragt einmal kurz nach, ob jemand im Moment auf der Seite ist. Die Abstimmung erfolgt also rein zwischenmenschlich.

    Ansonsten gibt es eigentlich wenig Bearbeitungskonflikte.

    1. Bei mir taucht der Bedarf nach dieser Lösung ab und zu mal auf, weil ich immer mal wieder längere Nicht-Schulbuchtexte arbeitsteilig erarbeiten und zusammen fassen lasse. Das Ergebnis soll dann aber in der Regel wieder auf einer Seite stehen. Und wenn dann insgesamt 20 – 25 Schüler an dieser Sache arbeiten, würden beim »Fragen und Warten« doch zu viele ausgebremst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.