Pupils analyse their mistakes

Fehler betrachtet man nicht gern. Und doch sollten vor allem ältere Schüler ihre sprachlichen Fehler genauer unter die Lupe nehmen, um gezielt die grammatischen Felder zu üben, in denen sie die meisten Fehler machen.

Das vorliegende Arbeitsblatt mistake-analysis (Word, 43 KB) gibt eine grobe Einteilung vor, mit deren Hilfe die Schüler eine Strichliste der Häufigkeit bestimmter Fehler erstellen können.

Die Datei enthält zwei identische Seiten, so dass mit entsprechender Druckereinstellung zwei A5 Seiten auf ein A4 Blatt gedruckt werden können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.